SKJP - Schweizerische Vereinigung für Kinder- und Jugendpsychologie

SKJP Ressourcen-Pool

Die SKJP verfügt über eine Vielzahl von exzellenten Fachleuten für spezifische Bereiche der Kinder- und Jugendpsychologie. Vorstand, Geschäftsstelle und Weiterbildungskommission möchten dieses Know-how kennen und bei Bedarf gezielt nutzen. Aus diesem Grund führt die SKJP einen 'Ressourcen-Pool'.

Mit dem 'Ressourcen-Pool' sollen zum einen Expertinnen und Experten für die SKJP AKADEMIE gewonnen werden. Die SKJP AKADEMIE will Weiterbildungen für die Mitglieder - soweit wie möglich mit internen personellen Ressourcen - anbieten. Die Kurse sollen sowohl der Komplettierung des individuellen Kompetenzportfolios dienen wie auch für den Erwerb des Fachtitels gelten.

Nebst der Gewinnung von internen FachreferentInnen soll der 'Ressourcen-Pool' auch bei Anfragen Dritter verwendet werden können. Die Geschäftsstelle möchte bei entsprechenden Anfragen gerne auf Adressen von Fachspezialisten für Auskünfte, Referate etc. zurückgreifen.

Zur Erfassung der Kompetenzprofile der Mitglieder wurde ein entsprechender Fragebogen entwickelt.

> Fragebogen SKJP-Ressourcen-Pool