SKJP-Tagung/MV 2017, Zürich

Die SKJP-Tagung/MV 2017 findet am Freitag 17. März 2017 im Glockenhof, Sihlstrasse 33, 8001 Zürich, statt. Unter dem Titel 'Die Bedeutung von Partnerschaft und Familie für eine gesunde Entwicklung der Kinder' informieren Fachleute des Lehrstuhls Klinische Psychologie Kinder/Jugendliche und Paare/Familien der Universität Zürich über den aktuellen Stand von Forschung und Lehre.

Das Hauptreferat hält Prof. Dr. Guy Bodenmann zum Thema 'Partnerschaftsstörungen und kindliches Befinden'. Die Gruppenreferate von Dr. Valentina Anderegg (Stärkung der Paare im Übergang zur Elternschaft), Dr. Christina Breitenstein (Eltern als Verhaltensmodelle für Risikovariablen wie Positivität), M.Sc. Lorena Leuchtmann (Stärkung der Parnterschaft der Eltern - Paarlife), Dr. Irina Kammerer (Belohnung und Bestrafung im schulischen und erzieherischen Kontext) und Dr. Kathrin Widmer (Bewältigungsorientierte Paartherapie) beleuchten spezifische Aspekte der Thematik.
Am Nachmittag findet wie gewohnt die MV und das gesellschaftliche Programm statt.
Wir freuen uns auf einen informativen und kollegialen Anlass. Dem Team des Lehrstuhls der Uni Zürich ein herzliches Dankeschön für das Engagement.

> Ausschreibung
> Anmeldung